Jugendsynode 2018

Die nächste Versammlung der Bischöfe im Oktober 2018 steht unter dem Motto „Die Jugendlichen, der Glaube und die Berufungsentscheidung“. Zur Vorbereitung auf die Synode hat der Vatikan im Januar 2017 ein Vorbereitungsdokument veröffentlicht, an dem auch ein Fragebogen angehängt ist. Dieser wird durch Jugendorganisationen beantwortet.

Jugendliche zwischen 16 und 29 Jahren sind eingeladen, über Facebook an der Vorbereitung der Synode teilzunehmen.  Der Vatikan veröffentlichte dazu am 16. Februar 2018 eine Facebook-Gruppe „Vorsynode der Jugendlichen„. Dort können sich Jugendliche bis zum 16. März 2018 anmelden und Fragen beantworten, die dann in die Redaktion der Ergebnisse einfließen und Papst Franziskus vorgelegt werden.

Am 04. Oktober 2017 kündigte Papst Franziskus eine Vor-Synode an, die vom 19. bis 24. März 2018 in Rom tagen wird. Zu dieser sollen sowohl katholische Jugendliche als auch junge Menschen anderer Konfessionen und Religionen eingeladen werden. Die Katholischen Jugend Österreich (KJÖ) und die Koordinierungsstelle Jakob nominierten dazu Eva Wimmer.

Papst Franziskus lädt alle herzliche ein, für die Jugend zu beten. Hierfür hat er ein eigenes Gebet veröffentlicht.

Hier gibt es weitere Informationen zur Synode sowie das Interview von Sylvia bei Vatican News.

X